Jetzt auch auf „Social Media“!

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Ich bin eher ein Freund von Webseiten, da dort der gestalterische Freiraum wesentlich größer ist.

Aber da das ja auch schon zum guten Ton gehört und Facebook und YouTube Konten unabdingbar sind, reihe ich mich dort auch mal ein.

Oben links findest du die Verlinkungen auf den entsprechenden Icons.

Alternativ geht’s zu FaceBook HIER und zu YouTube HIER.

Zum Zeitpunkt dieses Beitrages sind die Konten noch frisch und leer – das sollte sich in nächster Zeit ändern.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.